Cookies? Was ist denn das? Kann man das essen? Ja und Nein – wir wenden sie auch an, um die Nutzung unserer Website durch Besucher zu verstehen und sie zu optimieren. Mögen Sie keine Cookies? Dann erfahren Sie hier, wie Sie sie deaktivieren – und noch mehr. x
back to top
banner_einstiegsmoeglichkeiten

Typen bei Strobl+Strobl Advertising

Sie möchten gerne für Strobl+Strobl Advertising arbeiten und sich über die verschiedenen Arbeitsfelder informieren? Dann sind Sie hier richtig!

Jobs in Werbeagenturen gelten bei vielen Menschen als besonders hip und angesagt. Vor allem junge kreative Köpfe tragen oft den Wunsch in sich, in der Werbebranche zu arbeiten. Über die Branche generell und die Agenturen im Speziellen, gibt es viele Märchen und Mythen. Aber wie läuft es wirklich ab im Agenturalltag? Welche Aufgaben fallen an? Welche Berufe kann man in einer Werbeagentur ausüben? Welche Ausbildung braucht man dafür und was für ein Typ ist man idealerweise, um in ein Agenturteam zu passen? Muss man richtig crazy sein, um einen typischen Agenturtag bewältigen zu können? Alle diese Fragen werden hier exklusiv beantwortet – wenn Sie an sich glauben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

>> Jetzt online bewerben!

Das Überblickstalent und Organisationswunder
Account Manager/in

Account-Manager/innen sind der Motor unserer Kampagnen – und die sprichwörtliche Visitenkarte der Agentur. Denn sie sind die Schnittstelle zwischen Agentur und Kunden, aber auch Ansprechpartner für Lieferanten und Medien.

Der Account-Manager braucht einen guten Draht zu den kreativen Mitarbeitern, denn Text und Grafik müssen zeitgerecht organisiert werden. Dafür braucht es natürlich jede Menge Teamorientierung, kommunikative Kompetenz und Organisationstalent. Quasi nebenbei behalten sie den Überblick über Budget und den Zeitplan und erinnern an Deadlines und Termine. Was wir damit sagen wollen: Wir erwarten von unseren Account-Manager/innen keine spezielle Ausbildung, aber Logik und Hausverstand – und ganz viel Power, um anzupacken und genügend Ausdauer, um jedes Projekt zu einem Erfolg für alle Beteiligten zu machen.

Der kreative Visualkünstler als Allroundgenie
Grafik Designer/in

„Den Grafiker“ an sich gibt es nicht, denn die Aufgaben unserer Grafik Designer/innen sind so vielfältig, wie ihre verschiedenen Talente und besonderen Stärken. Die einen sind am besten beim Entwickeln ganzer Werbekampagnen, die anderen haben das detailverliebte „Adlerauge“ für die perfekte Bildbearbeitung.

Reinzeichnung und alle Bereiche der Druckvorstufe stehen in Endlosschleife an und gehören fest zum abwechslungsreichen Alltag eines Grafik Designers. Hier begeistern uns vor allem jene KollegInnen, die den gesamten Schaffensprozess Schritt für Schritt mitgestalten und auf Perfektion bestehen. Dass man dafür natürlich zumindest den Umgang mit den Programmen InDesign, Illustrator und Photoshop beherrschen sollte, versteht sich von selbst.

Der grafische Netzkünstler
Webdesigner/in

Die neuen Medien zählen heute zu den wichtigsten Kommunikations-, Werbe- und Absatzkanälen. Um für unsere Kunden den perfekten elektronischen Auftritt zu gestalten, arbeiten in diesem Bereich Grafiker/innen, die genau wissen, wie Web-User ticken und wie man mit ihnen kommuniziert.

Es geht also um die grafische Entwicklung von Screendesigns für Websites, Portale, Online-Anwendungen etc., aber auch um die Erstellung einfacher Animationen, die allesamt anwenderfreundlich programmiert sein sollen. Eine enge Zusammenarbeit mit den Entwicklerteams ist hier besonders wichtig. Dafür braucht es einerseits die Fähigkeit, selbstständig motiviert zu arbeiten, aber auch den Willen, gerne im Team zu agieren. Der routinierte Umgang mit den gängigen Grafikprogrammen ist hier genauso wichtig wie zumindest ein Grundverständnis für HTML, XHTML, CSS, Java Sript, AJAX, Flash etc.

Vielseitiger Wortjongleur
Texter/in

Als Texter ist man mit allen Kunden der Agentur vertraut und kann problemlos von der Fachsprache für einen Werbefolder zum knackigen Wortspiel für eine knallige Headline wechseln

Der vielseitige Wortjongleur textet laufend neue Inhalte und hat einen schier endlosen Wortschatz. Auch die Fähigkeit, ganze Kampagnen textlich und auch in enger Zusammenarbeit mit den anderen Kreativen der Agentur zu gestalten, ist gefragt. Als Texter muss man sich auf den Kunden einlassen und in der Sprachfarbe arbeiten, die dem Wesen des Auftraggebers entspricht. Neben Kenntnissen der Orthografie, Grammatik und auch Semantik der menschlichen Sprache braucht es natürlich Neugier, Sprachwitz und Stressresistenz.

Der administrative Alleskönner
Office-Allrounder/in

Der Alleskönner im Sekretariat ist die gute Seele des Hauses, die dafür sorgt, dass alle reibungslos arbeiten können.

Egal ob die zeitgerechte Nachbestellung von Druckerpatronen, die interne Postzustellung oder Unterstützung persönlicher oder beruflicher Art – der Office-Allrounder ist für (fast) alle(s) da und weiß Bescheid. Hauptaufgabe des Officeteams ist der perfekte, fehlerfreie und formal korrekte Kontakt per Schriftverkehr oder Telefon mit Lieferanten, den Mitarbeitern und sonstigen Partnern der Agentur. Außerem agiert der Office-Allrounder auch als Empfangskomittee und ist somit Aushängeschild der Strobl)Kriegner Group. Im Office-Team arbeiten Menschen mit ausgezeichneten EDV- und Rechtschreibkenntnissen, einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung und mit einem selbstbewussten und vor allem freundlichen Auftreten.

Der neugierige Probant
Praktikant/in

Strobl+Strobl Advertising lässt sich von Interessierten gerne im Rahmen eines Praktikums in die Karten schauen. In den Bereichen Grafik und Account Management können Sie erste Agenturluft schnuppern.

Helfen Sie unseren Account-Managern beim Recherchieren, Organisieren und beim Abwickeln von Projekten und finden Sie heraus, ob die Agenturwelt wirklich zu Ihnen passt! Auch als angehende/r Grafiker/in können Sie bei uns testen, ob der Job Ihren Erwartungen entspricht. Hierfür ist eine abgeschlossene Grundausbildung im Bereich Grafik notwendig, um vollwertig im Team mitarbeiten zu können!

stay connected: